Spielend Mathe und Bio unterrichten

© bildwerkeins – paul walther bildwerkeins

Hallo liebe Schulgemeinschaft des Krupp-Gymnasiums!

Mein Name ist David Hoffmann und seit Februar unterstütze ich das Krupp Kollegium in den Fächern Biologie und Mathematik. Diese Fächer habe ich an der Universität Duisburg-Essen studiert und mich im Rahmen meines Referendariats auch vom Niederrhein aus in Essen angesiedelt. In den letzten sieben Jahren unterrichtete ich an einem Weiterbildungskolleg, welches ich aus strukturellen Gründen schon seit einer Weile verlassen wollte um wieder an einer Jugendschule zu unterrichten. Dieser Wunsch ist mit der Schließung meiner alten Schule und der Aufnahme am Krupp-Gymnasium nun endlich in Erfüllung gegangen.

Der Unterricht in der Unter- und Mittelstufe war zu Beginn noch etwas ungewohnt, bereitet mir aber sehr große Freunde, auch wenn er deutlich zeitaufwendiger ist, als ich das aus den letzten Jahren gewohnt war. Meine verbliebene Zeit verbringe ich hauptsächlich damit gemeinsam mit Freunden meinen verschiedenen Hobbies wie dem Spielen von Brett- und Erzählspielen oder dem Modellbau nachzugehen. Um neben all’ diesen eher mentalen Tätigkeiten meinen Körper nicht zu sehr zu vernachlässigen halte ich mich für und durch das Training im historischen Schwertkampf fit.

Viele Grüße,

David Hoffmann

Mehr lesen

Der Sommer kann kommen!

Liebe Schülerinnen und Schüler! Liebe Eltern! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Freunde unserer Schule!

Die Sommerferien haben begonnen! Ein weiteres herausforderndes Schuljahr schließen wir heute ab, in dem zu unserer Freude vieles wieder möglich war. Und jetzt ist es geschafft! Wir sagen DANKE für alles, was an so vielen Stellen geleistet wurde!

Euch und Ihnen allen wünschen wir erholsame und frohe Ferien und freuen uns sehr auf unser Wiedersehen im August! Doch nun heißt es: Auf in den Sommer!

Herzliche Grüße

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Martin Goerlich, Stv. Schulleiter

Mehr lesen

Auf Wiedersehen, liebe Abiturientia 2022!

Am Samstag haben wir in unserer Aula unsere 50 Abiturientinnen und Abiturienten feierlich verabschiedet! Wir wünschen ihnen alles Gute für ihren weiteren privaten und beruflichen Lebensweg und freuen uns auf ein frohes Wiedersehen!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Stromsparen am Krupp: Bundesumweltwettbewerb und ESPADU

Im Zuge des Bundesumweltwettbewerbs haben wir uns mit dem Thema Stromsparen an unserer Schule beschäftigt. Dabei ist uns aufgefallen, dass der meiste Strom durch Lichtquellen in unserer Schule verbraucht wird. Wir haben überlegt, wie man diesen senken könnte. Dafür haben wir einen Test durchgeführt, bei dem wir 2 Wochen mehrmals täglich in bestimmte Räume gegangen sind und uns notiert haben, ob der Raum besetzt oder unbesetzt war und ob das Licht an oder aus war. Man sah, dass das Licht eigentlich immer angelassen wurde. Eine Woche später haben wir in denselben Räumen Schilder aufgehängt, die daran erinnern sollen, das man das Licht vor dem Verlassen des Raumes ausmachen soll. Nach dem Aufhängen der Schilder haben wir festgestellt, dass das Licht fast immer aus war. Durch dieses „Experiment“ haben wir gesehen, dass auch so kleine Erinnerungen dafür sorgen können, dass Strom gespart werden kann. So leisten wir auch einen Beitrag zum Projekt „ESPADU – Energiesparen an Duisburger Schulen“.

Mehr lesen

Außerordentlicher Studientag für die Jahrgangsstufen 9, EF und Q1

Am Dienstag, 7. Juni, findet für die Jahrgangsstufen 9, EF und Q1 kein Unterricht, sondern ein Studientag statt. Aufgaben erhalten die Schülerinnen und Schüler von ihren Fachlehrerinnen und -lehrern.

Aufgrund eines hohen Krankenstands und vieler Abiturprüfungen am Dienstag müssen wir zu dieser Maßnahme greifen. Wir bitten um Verständnis!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Hurra! Wir haben den 18. Platz erreicht und gewonnen! Vielen Dank an euch und Sie alle!!

2000 Euro für unseren Schulgarten:Großartig!

Mehr lesen

Vorankündigung in großer Vorfreude:

Herzliche Einladung! Bitte schon heute den Samstag, 20. August vormerken!
Mehr lesen

Hinweis zu möglichem Unwetter am Freitag, 20. Mai

Nach einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes können am Freitag Nachmittag starke Gewitter auftreten. Eine Anweisung durch das Schulministerium liegt nicht vor.

In Abstimmung mit den anderen Schulen aber endet der allgemeine Unterricht um 13:10 Uhr für alle Jahrgangsstufen. Der Nachmittagsunterricht entfällt damit.

Die Betreuung durch Genialis findet auf jeden Fall statt.

Eine allgemeine Information zu extremer Wittterung fnden Sie unter: https://www.schulministerium.nrw/extreme-witterung

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

SpardaSpendenwahl: Macht mit und stimmt ab!

Mehr lesen

Stellungnahme

Wir stellen klar, dass sich die Schulgemeinde des Krupp-Gymnasiums eindeutig und entschieden gegen jede Form von Rassismus stellt.

Wie in der Vergangenheit so auch in Zukunft steht und lebt das Krupp-Gymnasium die europäischen Werte von Freiheit und Einheit in Vielfalt.
Dazu gehört für uns auch ein respektvoller Umgang, eine positive Fehlerkultur und der Austausch aller in der Schulgemeinde auf Augenhöhe.
Dafür stehen wir!

Im Namen der Schulgemeinde:

Martin Goerlich, Stellvertretender Schulleiter

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Hier finden Sie die offizielle Pressemitteilung:

Mehr lesen