Stellungnahme

Wir stellen klar, dass sich die Schulgemeinde des Krupp-Gymnasiums eindeutig und entschieden gegen jede Form von Rassismus stellt.

Wie in der Vergangenheit so auch in Zukunft steht und lebt das Krupp-Gymnasium die europäischen Werte von Freiheit und Einheit in Vielfalt.
Dazu gehört für uns auch ein respektvoller Umgang, eine positive Fehlerkultur und der Austausch aller in der Schulgemeinde auf Augenhöhe.
Dafür stehen wir!

Im Namen der Schulgemeinde:

Martin Goerlich, Stellvertretender Schulleiter

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Hier finden Sie die offizielle Pressemitteilung:

Mehr lesen

Klausurtagung der erweiterten Schulleitung

Bereits im Jahr 2019 tagte die erweiterte Schulleitung des Krupp-Gymnasiums zwei Tage in der Wolfsburg, einem Tagungshaus am Kaiserberg. Damals ging es darum, sich mit der neuen Schulleiterin – damals noch ohne Stellvertreter – gemeinsam auf den Weg zu machen. Inzwischen ist das Team vollständig und zwei bewegte Pandemiejahre liegen hinter uns. Zeit, den Blick nach vorn zu wagen und von Freitagvormittag bis Samstagnachmittag alte Konzepte zu überprüfen und neue anzudenken. Es zeigte sich darüber hinaus, dass die SET-Runde (SchulEntwicklungsTeam) tatsächlich ein Team geworden ist, in dem offen und vertrauensvoll gemeinsam gedacht und gehandelt werden kann, um auch zukünftige Herausforderungen zu meistern. Gemeinsam mit dem Kollegium, unseren Schülerinnen und Schülern und deren Eltern blicken wir zuversichtlich in die Zukunft.

Mehr lesen

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Liebe Mitglieder!

Am Mittwoch, 23. März, findet die nächste Jahreshauptversammlung des Fördervereins statt, zu der wir Sie herzlich einladen.

Sie beginnt um 18 Uhr im großen Kunstraum des Krupp-Gymnasiums.

Tagesordnung

  1. Bericht der Vorsitzenden
  2. Kassenbericht
  3. Bericht der Kassenprüferin
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Anträge und Anfragen
  6. Verschiedenes

Der Vorstand

Mehr lesen

Demonstration für den Frieden mit den weiterführenden Innenstadtschulen in Duisburg auf Initiative der Europaschulen in Duisburg

Am Montag, dem 14.03.2022 findet von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr eine Demonstration für den Frieden in der Ukraine mit den weiterführenden Innenstadtschulen in Duisburg auf Initiative der Europaschulen in Duisburg statt.  Nach einem Gang vom Hauptbahnhof zum Opernplatz vor dem Theater ist dort eine Kundgebung geplant, bei der die Schülervertretungen der vier Europaschulen (Abtei-, Landfermann-, Mannesmann- und Krupp-Gymnasium) das Wort ergreifen werden.

Mehr lesen

Willkommen am Krupp-Gymnasium!

Die offiziellen und aktuellen Informationen durch die Schulleiterin stehen Ihnen auf dieser Startseite zur Verfügung. Weitere Informationen zum Schulbetrieb während der Pandemie erhalten Sie hier

Kontakt mit der Schule: schule@krupp-gymnasium.eu

Mehr lesen

Eine Schweigeminute am 2. März

Liebe Schulgemeinde!

Die Schulformsprecher:innen der Stadt Duisburg rufen am kommenden Aschermittwoch, 02.03.2022 um 11 Uhr zu einer Schweigeminute aller Schulen auf, um den Menschen und all dem damit verbundenen Leid  in der Ukraine zu gedenken.

Auch wir werden uns diesem Ausdruck der Solidariät anschließen!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Kostüme und Bühnenbilder für „Die Zauberflöte“

Im Musikunterricht haben die Klassen 6a und 6c, passend zur Karnevalszeit, für Papageno, den bunten Vogelfänger und für die Königin der Nacht in Wolfgang Amadeus Mozarts ‘Die Zauberflöte’, Kostüme und ein Bühnenbild gestaltet.

Es sind viele tolle Ideen und Zeichnungen dabei herausgekommen, und die wollen wir euch nicht vorenthalten!

Anne Kuschnik

Mehr lesen

Wir verurteilen die Aggression gegenüber der Ukraine

Heute hat mitten in Europa ein Krieg begonnen.

Wir als Schulgemeinde des Krupp-Gymnasiums verurteilen die russische Invasion in die Ukraine. Dieser brutale Verstoß gegen das Völkerrecht und die europäische Friedensordnung zeigt uns persönlich, wie wichtig, aber auch wie verletzlich unsere Werte sind, die wir als Europaschule vertreten. Gegenseitiger Respekt, Toleranz und friedliches Miteinander ganz persönlich zu leben und zu verteidigen, soll nun um so mehr unser tägliches Handeln bestimmen.

Unsere Gedanken sind bei der Zivilbevölkerung der betroffenen Regionen.

Der Eilausschuss der Schulkonferenz

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Änderung im Testverfahren

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach einer neuen Schulmail vom 17.02.2022 ändert sich das Testverfahren ab März an den Schulen. Die dafür nötigen Informationen haben wir über die bekannten Verteiler allen Mitgliedern der Schulgemeinde zukommen lassen.

Wir hoffen, dass wir auch mit dem neuen Testverfahren so unbeschadet wie möglich durch die nächsten Wochen kommen werden.

Beneidkte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Jeder findet etwas in der Krupp-Bibliothek

Endlich kann die Bibliothek am Krupp-Gymnasium wieder besucht werden. Viele Schüler erwarten dies seit langem. Das Bibliotheksteam aus der achtenKlasse erklärte den Schülern der fünften und sechsten Klassen alles rund um die Bibliothek. Es gab eine tolle Auswahl an Büchern wie zum Beispiel „Die drei ???“, Wissensbücher oder auch Bücher in verschiedenen Sprachen zum Beispiel auf Englisch, Türkisch, Französisch, etc. Jeder darf höchstens zwei Bücher ausleihen und muss diese in zwei Wochen wieder abgeben. Für jede überschrittene Woche muss man 50 Cent zahlen. Die meisten Schüler finden dort Lernhilfen.

Mehr lesen