5c taucht in die Welt der Zahlen ein

Seit 2004 ist der bundesweite Vorlesetag Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Als die Idee für den Aktionstag vor 17 Jahren geboren wurde, beteiligten sich gerade einmal 1.900 Menschen. Mittlerweile nehmen rund 700.000 Menschen in ganz Deutschland teil. In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Motto “Europa und die Welt”, denn Vorlesen verbindet. Vorlesen heißt, gemeinsam Neues zu entdecken und zu lernen, einander zu verstehen.

Die Klassenlehrerin der 5c, Heike Kirstein, ist gleichzeitig Mathelehrerin und hat überlegt, wie sie diese Vorleseaktion mit der Mathematik in Verbindung bringen könnte. Dabei ist sie auf das Buch „Wie die Zahlen Mathematik machen“ von Annelies Paulitsch gestoßen. Die Zahlen sind traurig, weil die Kinder sie nicht mögen und Angst vor ihnen haben. Sie denken, dass das daran liegt, dass die Kinder sie nicht richtig kennen und zu wenig von ihnen wissen. Also laden sie eine Mathelehrerin in ihre Heimat ein, ins Mathematikland, und erklären ihr die Welt der Zahlen, damit sie diese ihren Schülerinnen und Schülern verständlich darstellen kann.

„Mathematikland ist riesig! Es besteht aus so vielen kleinen Ländern, dass ich bei meiner Ankunft nicht recht wusste, wo ich mit dem Kennenlernen anfangen sollte. So stand ich ein wenig hilflos auf dem Bahnsteig. Es war die Zahl 3, die gekommen war, um mich abzuholen. Sie schien Gedanken lesen zu können, denn sie sagte: „Natürlich kommst du zuerst zu uns, zu den natürlichen Zahlen. Uns kennt jedes Kind. Und mit uns rechnen die Schüler am liebsten…““ So beginnt das erste Kapitel und schnell sind die Schülerinnen und Schüler der 5c mitten im Mathematikland und erleben die Zahlen und ihre Welt hautnah. Der Autorin gelingt es, diese Reise spannend und spielerisch, aber auch verständlich und zusätzlich mathematisch exakt zu schildern.

So wird die Aktion zum Vorlesetag in der 5c ein voller Erfolg, die Schülerinnen und Schüler lauschen interessiert, während sie die Welt der Zahlen im Mathematikland entdecken.

Heike Kirstein

Comments are closed.