Wir verurteilen die Aggression gegenüber der Ukraine

Heute hat mitten in Europa ein Krieg begonnen.

Wir als Schulgemeinde des Krupp-Gymnasiums verurteilen die russische Invasion in die Ukraine. Dieser brutale Verstoß gegen das Völkerrecht und die europäische Friedensordnung zeigt uns persönlich, wie wichtig, aber auch wie verletzlich unsere Werte sind, die wir als Europaschule vertreten. Gegenseitiger Respekt, Toleranz und friedliches Miteinander ganz persönlich zu leben und zu verteidigen, soll nun um so mehr unser tägliches Handeln bestimmen.

Unsere Gedanken sind bei der Zivilbevölkerung der betroffenen Regionen.

Der Eilausschuss der Schulkonferenz

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Comments are closed.