Spielend Mathe und Bio unterrichten

© bildwerkeins – paul walther bildwerkeins

Hallo liebe Schulgemeinschaft des Krupp-Gymnasiums!

Mein Name ist David Hoffmann und seit Februar unterstütze ich das Krupp Kollegium in den Fächern Biologie und Mathematik. Diese Fächer habe ich an der Universität Duisburg-Essen studiert und mich im Rahmen meines Referendariats auch vom Niederrhein aus in Essen angesiedelt. In den letzten sieben Jahren unterrichtete ich an einem Weiterbildungskolleg, welches ich aus strukturellen Gründen schon seit einer Weile verlassen wollte um wieder an einer Jugendschule zu unterrichten. Dieser Wunsch ist mit der Schließung meiner alten Schule und der Aufnahme am Krupp-Gymnasium nun endlich in Erfüllung gegangen.

Der Unterricht in der Unter- und Mittelstufe war zu Beginn noch etwas ungewohnt, bereitet mir aber sehr große Freunde, auch wenn er deutlich zeitaufwendiger ist, als ich das aus den letzten Jahren gewohnt war. Meine verbliebene Zeit verbringe ich hauptsächlich damit gemeinsam mit Freunden meinen verschiedenen Hobbies wie dem Spielen von Brett- und Erzählspielen oder dem Modellbau nachzugehen. Um neben all’ diesen eher mentalen Tätigkeiten meinen Körper nicht zu sehr zu vernachlässigen halte ich mich für und durch das Training im historischen Schwertkampf fit.

Viele Grüße,

David Hoffmann

Comments are closed.