Gute Fahrt!

Unter dem Motto „Gute Fahrt!“ haben die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler der Heinrich-Heine-Gesamtschule und des Krupp-Gymnasiums gemeinsam am 2.09.2022 in der Christus-König-Kirche den Gottesdienst zum Schulanfang gefeiert.

Die Ausgangssituation stellte eine Erzählung aus dem Neuen Testament dar, in der Jesus einen großen Sturm stillt, der das Boot, in dem er und seine verängstigen Jünger sitzen, umzukippen drohte.

Unter der Leitung von Pfarrerin Inga Bödeker und Pastoralreferent Peter Fendel wurde die Erzählung ausgedeutet und auf die ersten Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler an den neuen Schulen bezogen.

Dazu passend haben sich Schüler*innen der evangelischen Religionskurses (Klasse 7) von Frau Ehmen tolle Anspiele überlegt, die gezeigt haben, dass man auch in stürmischen Zeiten an neuen, unbekannten Orten Hilfe erhalten und neue Freundschaften schließen kann.

Mit eingängigen Liedern wurde der Gottesdienst bis zum Schluss musikalisch abgerundet.

Wiebke Ehmen

Comments are closed.