Be a gamechanger

Die Gamechanger Week geht in die zweite Runde! In Zusammenarbeit mit Jugendlichen unter anderem auch vom Krupp-Gymnasium hat die Kindernothilfe neue Escape Rooms entwickelt. Am 19. September geht es los: Da kann man mit seinem Team die ersten Episoden der drei neuen kostenlosen Online Escape Games spielen. Danach gehen täglich weitere Episoden online – insgesamt fünf Tage lang!

Dieses Mal führen die Escape Games nach Brasilien, Indien und Sambia. In jedem Escape Room wird man mit spannenden Stories und Rätseln in eine komplett andere Welt versetzt: Da ist zum Beispiel die 16-jährige Milele, die auf einer Tabakplantage in Sambia arbeiten muss und dem skrupellosen Besitzer Paroli bietet. In Indien schlüpft man in die Rolle der 18-jährigen Sita, die in ihrem Dorf gegen den Klimawandel und den Einsatz giftiger Pestizide kämpft. Oder man wehrt sich gemeinsam mit dem 16-jährigen Gil und seinen Freunden gegen Bandenkriege und Polizeigewalt in den Favelas Brasiliens.

Weitere Informationen gibt es hier: https://gcw.kindernothilfe.de/?utm_source=newsletter&utm_medium=nl&utm_campaign=gcw22

Es ist geeignet für Jugendliche ab 14 Jahren.

Heike Kirstein

Comments are closed.