Kunterbunte Lapbooks

Die Klasse 5d hat sich in den letzten Biologie-Stunden mit dem Thema „Säugetiere“ beschäftigt. In 2er Gruppen suchten sie sich zunächst ihr Lieblingstier aus und fertigten anschließend Lapbooks an. Mit viel Liebe zum Detail sind informative und farbenfrohe Arbeiten entstanden und die Kinder sind nun Experten für Fragen wie: „Warum haben Giraffen blaue Zungen?“ und „Wie weit können Eichhörnchen springen?“ oder „Wie nennt man ein weibliches Wildschwein?“

Mehr lesen

Weihnachtstüten für Bedürftige gepackt

„Was bekommst du zu Weihnachten?“ oder „Was wünschst du dir zu Weihnachten?“ sind Fragen, die Kinder und Jugendliche kurz vor den bevorstehenden Weihnachtstagen interessieren. Doch leider haben nicht alle Menschen das Privileg, an Weihnachten Geschenke auspacken zu können. Aus diesem Grund hat sich das Krupp-Gymnasium in diesem Jahr dazu entschieden, die Tafel Duisburg mit Lebensmittel- und Drogeriespenden zu unterstützen. Hierfür haben verschiedene Kurse (von Klasse 5-Oberstufe) und die Lehrerinnen und Lehrer Lebensmittel und Drogerieartikel eingekauft, gesammelt und gleichmäßig in Tüten gepackt. Hierzu zählten alltägliche Artikel wie Kaffee, Nudeln, Konserven, Margarine, Obst, Duschgel oder Zahnpasta. Um auch schon mit der Optik der Tüte eine Freude zu bereiten, haben viele Klassen die Tüten mit weihnachtlichen Motiven bemalt.

Mehr lesen

Lesefreude trotz Pandemie

„Aufhören, befahl er“, liest Nina Kugler als Onkel Vernon Dursley. Natürlich möchte keiner, dass es aufhört, denn die Klassensieger*innen hauchen den Figuren in ihren selbst gewählten Büchern so geschickt Leben ein, dass die Jury bestehend aus Hannah Matto, Mauritz Schmiegel, Verena Baltes und den zwei Vertreterinnen der SV Sude Aykan und Talia Töre ihnen gebannt lauscht. Schließlich soll sich heute, am 10.12.2021 entscheiden, wer das Krupp-Gymnasium in der nächsten regionalen Runde des Vorlesewettbewerbs vertritt.

Mehr lesen

DIY X-MAS-Deko made by IVK

Bereits im Dezember 2020 hat die ehemalige IVK 1 (Internationale Vorbereitungsklasse) Weihnachtsbaumschmuck aus Salzteig hergestellt, diesen anschließend farbenfroh bemalt und darauf gewartet, damit den Krupp-Weihnachtsbaum zu verzieren – doch dann kam leider ein Lockdown dazwischen.

In diesem Winter sind wir zum Glück vom Homeschooling verschont geblieben und können uns wieder daran erfreuen, wie der Krupp-Weihnachtsbaum bunt geschmückt und im festlichen Glanz erstrahlt.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust, Weihnachtsbaumschmuck aus Salzteig herzustellen…? – Es ist ganz einfach, man kann ihn sehr individuell gestalten und er eignet sich auch hervorragend als Weihnachtgeschenk. Ihr braucht dafür lediglich zwei Tassen Mehl, eine Tasse Wasser und eine Tasse Salz. Mischt zuerst das Mehl und das Salz in einer Schüssel und gebt dann das Wasser hinzu. Knetet die Zutaten zu einem glatten Teig. Der Teig sollte nicht an den Händen kleben. Falls doch, solltet ihr noch etwas Mehl hinzufügen. Nach dem Kneten ist euer Salzteig fertig zum Formen oder Ausstechen.

Mehr lesen

9a knetet die Mitose

Die Klasse 9a lernte am Dienstag, den 7. Dezember 2021, mit Frau Ziemek den Vorgang der Mitose. Der Unterricht wurde von Frau Ziemek kreativ gestaltet, die Schülerinnen und Schüler konnten den Prozess der Mitose mit Knete kneten. Es hat den Schülerinnen und Schülern Spaß gemacht, dadurch lernten sie eine Menge dazu. Jede Gruppe war fleißig. Wenn Fragen aufgetreten sind, hat Frau Ziemek wie immer die Fragen geklärt und Beispiele gegeben, sodass die Schüler wirklich verstehen konnten, was sie lernen. Durch die  Zeichnungen, Beschriftungen und das Kneten  wurde der Ablauf der Mitose deutlich. Auch unsere Gruppe (Melek, Gaye, Benita und ich) hat sich besonders viel Mühe gegeben, was man auch an den schönen Visualisierungen erkennt. Es hat uns dazu sogar noch richtig Spaß gemacht!

Tülin Esmeli, 9a

Mehr lesen

Festlegung durch das Schulministerium: Maskenpflicht im Unterricht ab Donnerstag, 2.12.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Ab Donnerstag, 2. Dezember gilt wieder für alle Schülerinnen und Schüler die Maskenpflicht im Unterricht am Sitzplatz.

Nach Wochen, in denen viele Schülerinnen und Schüler zum Schutz der anderen weiterhin verantwortungsvoll ihre Masken getragen haben, sind ab morgen alle Schüler und Schülerinnen verpflichtet, wieder im Unterricht ihre Maske zu tragen.

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind eine zweite Maske als Reserve mitzugeben.

Den Wortlaut des Schulministeriums finden Sie unter: https://www.schulministerium.nrw/01122021-maskenpflicht-am-sitzplatz

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Willkommen am Krupp-Gymnasium!

Die offiziellen und aktuellen Informationen durch die Schulleiterin stehen Ihnen auf dieser Startseite zur Verfügung. Weitere Informationen zum Schulbetrieb während der Pandemie erhalten Sie hier

Kontakt mit der Schule: schule@krupp-gymnasium.eu

Mehr lesen

SV-Nikoläuse lenken von Corona ab

Die Corona-Zahlen steigen wieder und die Lage verschlechtert sich auf der ganzen Welt. Auch die Stimmung am Krupp-Gymnasium ist deswegen etwas trübe. Dennoch oder gerade deswegen hat sich die Schülervertretung vorgenommen, ein wenig Freude in diese Atmosphäre zu bringen und plante deshalb die jährliche Nikolausaktion.

Den Corona-Regeln entsprechend kamen die Schülerinnen und Schüler Anfang Dezember nach Jahrgangsstufen getrennt in Scharen in den Oberstufenraum, um einen Nikolaus für einen Freund oder eine Freundin zu kaufen und mit einem netten Gruß zu versehen. Dabei wurde ein neuer Rekord mit über 270 Bestellungen aufgestellt.

Am Montag, den 6.12.21, war es dann endlich soweit: Die SV ging verkleidet los und verteilte mit lustigen Liedern, fröhlich und in bester Stimmung die Fair-Trade Schoko-Nikoläuse in allen Klassen. Die Begeisterung vor allem bei den Jüngeren war riesig. Die einen lachten und sangen mit, die anderen genossen die Schokolade. Auch die Schülervertretung war glücklich über diese Rückmeldung und geht nun mit einer neuen Motivation voran, um viele weitere Projekte zu organisieren.

Mehr lesen

Der Nikolaus am Krupp

Wie in jedem Jahr beglückt heute am Nikolaustag unsere SV viele Schülerinnen und Schüler – und auch einige Lehrerinnen und Lehrer – mit leckeren Fair-Trade Nikoläusen. Mitschülerinnen und Mitschüler konnten in der letzten Woche bei der SV wünschen, wer vom Nikolaus beglückt werden sollte. In diesem Jahr wurden über 270 Nikoläuse verteilt. So viele liebe Kinder … eine fröhliche Aktion mit viel Spaß war’s!

Robert Hüllen

Mehr lesen

Weihnachten in der Tüte

In diesem Jahr unterstützen wir zur Weihnachtszeit die Tafel Duisburg, indem wir Tüten mit Lebensmitteln und Pflegeprodukten des täglichen Bedarfs packen. Hierfür sammeln wir Spenden wie z.B. Nudeln, Nüsse, Margarine, Kaffee, Duschgel etc. Kurz vor Weihnachten bringen wir die fertig gepackten Tüten zur Tafel, damit diese noch vor Weihnachten an hilfsbedürftige Menschen verschenkt werden können.

Zunächst haben wir nur mit den Religionskursen versucht Lebensmittel und Pflegeprodukte zu sammeln. Sehr schnell haben sich jedoch viele andere Kurse, Klassen, einzelne Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer mit viel Freude an der Aktion beteiligt, sodass wir nun schon eine große Menge an Spenden sammeln konnten.

Mehr lesen