Willkommen am Krupp-Gymnasium!

Die offiziellen und aktuellen Informationen durch die Schulleiterin stehen Ihnen auf dieser Startseite zur Verfügung. Weitere Informationen zum Schulbetrieb während der Pandemie erhalten Sie hier

Kontakt mit der Schule: schule@krupp-gymnasium.eu

Mehr lesen

Einblicke in das Judentum

Die katholischen Religionskurse der Jahrgangsstufen 5 und 7 haben in der letzten Woche Besuch von zwei Vertreterinnen des Projektes „Meet a Jew“ bekommen. Das Projekt richtet sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche und versucht, ihnen Fragen zum Judentum zu beantworten und ihnen Einblicke in das jüdische Leben in Deutschland zu geben. Hierfür besuchten uns zwei junge Frauen, die der jüdischen Religion angehören. Sie beantworteten die breit gefächerten Fragen der Kinder- und das vor allem mit interessanten Geschichten über die Religion des Judentums, das Leben als Jude/Jüdin in Deutschland und die vielen Rituale. Um das Ganze anschaulich und interessant zu gestalten, haben die Kinder verschiedene Gegenstände kennengelernt.

Mehr lesen

Nacht der Naturwissenschaften

Wie entstehen eigentlich Farben? SchülerInnen des Krupp-Gymnasiums präsentieren die Vorbereitung der Nacht der Naturwissenschaften.

Licht ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens.

Nur durch Licht können wir sehen.

Aber warum sehen wir manche Sachen in anderen Farben?

Wie entstehen Farben und warum leuchten manche Stoffe?

Licht kommt in Form von Wellen vor. Diese Wellen können verschiedene Längen haben – ungefähr wie Wellen am Strand. Alle Objekte können diese Wellen absorbieren – also aufnehmen oder reflektieren, also zurückwerfen. Je nachdem, wie lang die aufgenommenen oder zurückgeworfenen Wellen sind, sehen wir verschiedene Farben. Wenn Licht von Stoffen aufgenommen wird, nehmen sie auch die Energie davon auf. Diese Energie muss auch wieder abgegeben werden. Je nachdem wie die Moleküle aufgebaut sind, wird die Energie auf verschiedene Arten frei. Sie kann in kleinen Portionen immer weiter abgegeben werden – sie purzelt also aus dem Molekül in Form von Wärme heraus. Sie kann aber auch in einem großen Sprung abgegeben werden. Diese Energie sehen wir dann als Licht und der Stoff leuchtet wie im Bild zu sehen. Diesen Vorgang nennen wir Fluoreszenz.

„Als kleines Trostpflaster präsentieren wir hier einen kleinen Einblick in die Vorbereitungen für die Nacht der Naturwissenschaften.

Alle Fragen zum Thema MINT werden unter hue@krupp-gymnasium.eu beantwortet – und natürlich über unser Sekretariat.

Robert Hüllen, MINT-Koordinator“

Fluoreszenz

Wie sehen wir Farben und warum leuchtet Fluoreszin?

Geheimschrift aus Zitronensaft

Fluoreszens für Klasse fünf und sechs!

Und für die ganz schnellen 🙂

Mehr lesen

Nacht der Naturwissenschaften – virtuell

Liebe (auch zukünftige) Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

leider kann auch die für Donnerstag geplante “Nacht der Naturwissenschaften“ nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. Gern hätten wir euch und Ihnen ein paar interessante naturwissenschaftliche Experimente und Phänomene gezeigt. Als kleines Trostpflaster schalten wir am Donnerstag hier in Form von Bildern, Texten und Videos einen kleinen Einblick in die Vorbereitungen für die Nacht der Naturwissenschaften frei. Über einen Besuch – wenn auch nur virtuell – freuen wir uns! Alle Fragen zum Thema MINT werden unter hue@krupp-gymnasium.eu beantwortet – und natürlich über unser Sekretariat.

Robert Hüllen, MINT-Koordinator

Mehr lesen

Unsere Cafeteria muss bis Dienstag, 25. Januar, leider weiterhin geschlossen bleiben!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Leider bleibt die Cafeteria für eine längere Zeit geschlossen. Voraussichtlich öffnet sie erst wieder am Mittwoch, 26. Jaunuar. Bitte bringt euch daher weiterhin genügend Essen mit in die Schule!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Bolyai-Wettbewerb mit ganz viel Abstand

Im letzten Jahr musste der Bolyai-Mathematikwettbewerb online stattfinden, weil sich alle Schüler im Distanzlernen befanden. Das gestaltete sich recht schwierig, da es sich um einen Teamwettbewerb handelt. Vier Schülerinnen und Schüler einer Jahrgangsstufe bilden ein Team und versuchen in konstruktiver Zusammenarbeit mathematische Denkaufgaben gemeinsam zu lösen.

In diesem Jahr fand der Wettbewerb wieder in der Schule statt. Mit großem Abstand und in zwei Gruppen trafen sich die 13 angemeldeten Teams aus den Jahrgangsstufen 5, 6, 7, 9 und EF in der Aula. 13 Multiple-Choice-Aufgaben und eine weitere individuell zu lösende Aufgabe mussten bearbeitet werden. Besonders anspruchsvoll ist dabei, dass nicht genau eine Auswahlantwort richtig ist. Es können auch zwei, drei, vier oder alle fünf Antworten passend sein.

Mehr lesen

Schulbeginn: Es gilt Testpflicht für alle!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und liebe Schüler!

In der gestrigen Schulmail sind wir darüber informiert worden, dass für den Schulstart am Montag, 10. Januar Folgendes gilt, das ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben möchte:

  1. Am Montag beginnt der Schulbetrieb mit der allgemeinen Testung: Alle Schülerinnen und Schüler sowie alle in der Schule arbeitenden Erwachsenen müssen am Montag einen Selbsttest durchführen – unabhängig vom Immunisierungsstatus! Das heißt, auch alle geimpften und genesenen Schülerinnen und Schüler müssen einen Selbsttest durchführen. Dies gilt auch für die Erwachsenen.
  2. Wir werden drei Mal pro Woche Testungen durchführen – wie bereits auch vor den Ferien.

https://www.schulministerium.nrw/presse/pressemitteilungen/testpflicht-schulen-wird-zum-schulstart-nach-den-ferien-ausgeweitet-06-01

Zudem verweise ich darauf, dass der Krisenstabsleiter der Stadt Duisburg an die Eltern der Schülerinnen und Schüler appelliert, diese bereits vor dem Schulstart testen zu lassen. https://www.duisburg.de/microsites/coronavirus/aktuelles-updates/index.php#update-vom-06-januar-2022-um-13-53-uhr-appell-krisenstabsleiter

Über mögliche weitere Maßnahmen, um unseren Schulbetrieb aufrecht erhalten zu können, informieren wir Sie selbstverständlich!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Mehr lesen

Alles Gute zum neuen Jahr!

Ein neues Jahr liegt vor uns und wir alle sehnen uns nach einem guten Jahr 2022!

So wünschen wir euch, liebe Schülerinnen und Schüler, und Ihnen, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, sowie unseren Freunden des Krupp-Gymnasiums alles Gute, vor allem Gesundheit und Zuversicht! Unseren Schülerinnnen und Schülern wünschen wir Erfolg und uns allen die Normalität eines guten, erfüllten und gemeinsamen Alltags!

Wir freuen uns aufs Wiedersehen! Und ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, genießt noch die Ferientage!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Martin Goerlich, Stv. Schulleiter

Mehr lesen

Frohe Weihnachten!

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler! Liebe Eltern und liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Freunde und Freundinnen unserer Schule!

Anspruchsvolle und fordernde Wochen und Monate liegen hinter uns! Wir sagen euch und Ihnen allen unseren herzlichen Dank für den Mut, für das Durchhalten und alle Ausdauer!

Nun beginnen die Ferien und wie gut ist dies! So wünschen wir der gesamten Schulgemeinde ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest, herrliche und erholsame Ferien und für das neue Jahr alles erdenklich Gute, Gesundheit und Zuversicht!

Auf ein frohes Wiedersehen mit euch und Ihnen! Herzlich grüßen wir euch und Sie!

Benedikte Herrmann, Schulleiterin

Martin Goerlich, Stellv. Schulleiter

Mehr lesen

7b schreibt Briefe gegen Einsamkeit

Kontaktbeschränkungen, Quarantäne, Lockdown – das sind die Wörter, die unseren Alltag im Moment prägen. Während die meisten Menschen sich dennoch auf das Weihnachtsfest freuen und dieses zumindest in kleiner Runde im Kreis ihrer Familie verbringen, gibt es einige, die insbesondere zur Weihnachtszeit einsam und traurig sind. Um diesen Menschen eine kleine Freude zu machen und ihnen das Gefühl zu vermitteln, dass sie eben nicht ganz allein sind, beteiligt sich die Klasse 7b an der Aktion „Weihnachtsbrieftaube“ von der youngcaritas.

Mit Feuereifer schreiben und malen die Schüler*innen der 7b. Manche beschreiben, wie sie selber Weihnachten verbringen werden, andere erzählen von sich und ihren Lieblingsfächern. In jedem Fall geben sich die Schüler*innen sehr viel Mühe und die Ergebnisse könne sich wirklich sehen lassen. 29 liebe und farbenfrohe Briefe sind als Scan an die Caritas gegangen, um ein bisschen Freude in dieser schweren Zeit zu bringen.

Mehr lesen

Telefon-Aktions-Samstag am 15. Januar 2022 für interessierte Grundschul-Eltern und ihre Kinder!

Sehr geehrte, liebe Eltern der aktuellen Viertklässler-Kinder!

Die Anmeldungen Ihrer Kinder zu den weiterführenden Schulen stehen schon bald zu Beginn des neuen Jahres an, konkret nach Erhalt der Halbjahreszeugnisse.

Sie und Ihre Tochter/ Ihr Sohn interessieren sich für das Krupp-Gymnasium als weiterführende Schule und konnten uns vielleicht am Tag der offenen Tür im November nicht besuchen? Oder Sie und Ihr Kind haben noch Fragen zu unserer Schule oder weitergehenden Beratungsbedarf?

Daher möchten wir Ihnen gerne am 15. Januar 2022 zwischen 10 und 13 Uhr zu einer telefonischen Beratung zur Verfügung stehen.

Mehr lesen